Druckknöpfe

1-40 von 91 Ergebnisse

Artikel
Seite

1-40 von 91 Ergebnisse

Seite

Druckknöpfe kaufen

Druckknöpfe, sie sind super praktisch und ideal für die Herstellung von Kinderkleidung. In unserem großen Sortiment an Druckknöpfen finden Sie für fast jeden Stoff den idealen Druckknopf. Suchen Sie große Druckknöpfe, schwarze Druckknöpfe, Baby-Druckknöpfe oder vielleicht speziell Prym-Druckknöpfe? Dann finden Sie diese bei uns im Sortiment.

Was ist ein Druckknopf?

Ein Druckknopf ist ein Knopf, der aus zwei Teilen besteht, die Sie zusammen drücken können. Dieser Knopf ist eine sehr einfache Form des Verschlusses. Man klickt einfach beide Seiten zusammen. Ein Druckknopf ist oft sehr fest, so dass die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Verschluss unerwartet öffnet, gering ist. Aus all diesen Gründen werden Druckknöpfe am häufigsten für Kinderkleidung verwendet. Aber auch für andere Bekleidungs- und Deko-Projekte eignen sich Druckknöpfe hervorragend.

Welche Arten von Druckknöpfe gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Druckknöpfen. Sie unterscheiden sich im Aussehen, in der Eignung für verschiedene Stoffe und in der Art der Befestigung. Deshalb unterscheiden wir zwischen nähbare und nähfreie Druckknöpfe. Wenn Sie Druckknöpfe annähen möchten, dann sind die nähbaren Druckknöpfe das Richtige für Sie. Diese können auf fast jedem Stoff verwendet werden. Die nahtfreien Druckknöpfe oder die Schussdruckknöpfe sind für spezifische Stoffarten wie Trikots geeignet.

Welcher Druckknopf für welchen Stoff?

Der Grund, warum es so viele verschiedene Druckknöpfe gibt, ist, dass jeder Stoff eine andere Art von Druckknopf erfordert. Denken Sie zum Beispiel an Trikots. Die Dehnbarkeit eines Jersey-Stoffes sorgt dafür, dass man eine andere Art von Knöpfen braucht als für einen Leinenstoff, der sich überhaupt nicht dehnt. Ein Jersey-Druckknopf hat mehrere Spanner, die den Knopf im Stoff einklemmen und ihn beim Spannen halten. Diese Greifer sind daher ideal für dehnbare Stoffe, aber nicht für dicke Stoffe geeignet. Ein Anorakknoten, den wir häufig für dicke und nicht dehnbare Stoffe verwenden, hat eine Nadel, die stark genug ist, um durch das Gewebe zu gehen. Wie Sie sehen, ist es wichtig, dass Sie sich vorab überlegen welcher Druckknopf für Ihren Stoff ideal ist. Bei Budgetstoffe finden Sie eine Auswahl an Druckknöpfe wie zum Beispiel Prym Druckknöpfe.

.

Wie bringe ich Druckknöpfe an?

Die Art und Weise, wie Sie einen Druckknopf anbringen, hängt von der Art des Druckknopfes ab, den Sie anbringen möchten. Natürlich ist ein nähbarer Druckknopf aufgenäht. Ein nähfreier Druckknopf sollte mit den mitgelieferten Werkzeugen, wie einer Druckknopfzange angebracht werden. Unser Tipp zum Anbringen eines nicht nähenden Druckknopfes ist daher immer die Vario-Zange.

Wie kann ich verhindern, dass sich mein Druckknopf löst?

Wenn Sie Ihr Werk fertiggestellt haben, können die Druckknöpfe angebracht werden. Um zu verhindern, dass sich der Druckknopf löst und Sie ein Loch in Ihrem Artikel haben, gitb es Möglichkeiten, um dieses Risiko zu verringern. Wie? Verstärken Sie den Stoff! Verstärken Sie den ausgewählten Stoff mit einem aufbügelbaren Vlies (passend zum gewählten Stoff) an der Stelle, an der Sie den Druckknopf anbringen wollen. Die Vlieseline macht den Stoff etwas stabiler und verringert den Druck, wenn Sie den Druckknopf öffnen. Dadurch wird verhindert, dass Sie die Einzelteile sich voneinander lösen.

Alles über Druckknöpfe auf einen Blick:

  • - Es gibt zwei verschiedene Sorten Druckknöpfe: Nähbare oder nähfreie
  • - Ideal für Kinderkleidung
  • - Wählen Sie den Druckknopf, der am besten zu Ihrem Stoff passt
  • - Verstärken Sie den Druckknopf vor dem Nähen